willfährig

willfährig
a высок, обыкн неодобр податливый, уступчивый, услужливый, угодливый, сговорчивый; послушный, покладистый

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужен реферат?

Смотреть что такое "willfährig" в других словарях:

  • Willfährig — Willfährig, er, ste, adj. et adv. geneigt, andern zu willfahren, ihr Verlangen zu erfüllen. Willfährig seyn. Ein willfähriger Mensch. Im Oberdeutschen ist dafür willfertig üblich, vermuthlich aus Verwechselung, weil die Ellipse hier zu hart und… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • willfährig — willfährig:⇨gehorsam(1) willfährig→gefügig …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • willfährig — willig; gehorsam; gefügig; untertänig; hündisch; folgsam; unterwürfig; fügsam; leicht beeinflussbar; rückgratlos; lenksam; …   Universal-Lexikon

  • willfährig — wịll|fäh|rig …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Lakai — Diener; Subalterner; Knecht; Büttel; Knappe * * * La|kai [la kai̮], der; en, en: 1. (früher) herrschaftlicher Diener. 2. (abwertend) männliche Person, die sich willfährig für die Interessen ander …   Universal-Lexikon

  • Deutschland [4] — Deutschland (Gesch.). I. Älteste Geschichte bis zur Völkerwanderung. Die ersten historischen Nachrichten, die wir über germanische Völkerschaften besitzen, rühren von Cäsar her, später berichtet Plinius über dieselben. Beider Angaben sind aber… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fertig — Fêrtig, er, ste, adj. et adv. von fahren und Fahrt. I. So fern fahren reisen, den Ort verändern, und Fahrt nicht nur eine Reise, sondern auch ein jedes Geschäft bedeutet. 1. Eigentlich, von allen äußern Hindernissen einer Handlung frey, mit allen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • gehorsam — anständig; untertänig; brav; konditioniert; folgsam; artig; pflichtgemäß; pflichtbewusst; treu; willig; gefügig; hündisch; …   Universal-Lexikon

  • setzen — (sich) niederlassen; einstellen; legen; tun (umgangssprachlich); stellen; lagern (auf, über) * * * set|zen [ zɛts̮n̩], setzte, gesetzt: 1. <+ sich> eine sitzende Stellung einnehmen: du darfst dich nicht auf den Boden setzen …   Universal-Lexikon

  • gefügig — artig, brav, butterweich, folgsam, fügsam, gehorsam, lammfromm, lenkbar, lenksam, lieb, weich [wie Wachs], willig; (bildungsspr.): manipulierbar; (ugs.): zahm; (abwertend): rückgratlos; (oft abwertend): wachsweich, windelweich; (geh., oft… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Gehorsam — anständig, artig, brav, ergeben, folgsam, fügsam, gesittet, lenkbar, lieb, manierlich, wohlerzogen; (ugs.): kirre, zahm; (geh., oft abwertend): willfährig; (abwertend): unterwürfig; (veraltend): gefügsam, sittsam; (veraltet): botmäßig;… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»